Die für extravagante Designs und intensive Drucke bekannte Modekette Desigual wird demnächst am Hackeschen Markt, in der Oranienburger Straße, einen weiteren Berlin-Store eröffnen.

Das 1984 gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Barcelona / Spanien und expandiert schon einige Jahre mit großem Erfolg nach Europa und andere Teile der Welt. Im Januar 2011 hat Desigual mit der Werbekampagne „Come in undressed and go out dressed“ (z.D. „komme ausgezogen rein und gehe angezogen raus“) für Schlagzeilen gesorgt. Die Kampagne lief erfolgreich in Spanien und Portugal und wurde wenig später (Juni 2011) auch in den Desigual-Läden in London, Berlin, Stockholm, Madrid, Prag und New York wiederholt. Mehrere Hundert Personen haben sich dabei, Flashmobmäßig vor den Läden in Unterwäsche versammelt, um das Winterangebot, welches mit der Kampagne beworben wurde, zu huldigen. Ob mit der Eröffnung eines Desigual-Stores am Hackeschen Markt eine ähnliche Aktion verbunden wird ist noch nicht bekannt.

Der Desigual-Store, am Hackeschen Markt, wird das fünfte Desigual Geschäft in Berlin. Weitere Läden findet man aktuell in den Schönhauser Allee, den Wilmersdorfer Arcaden, der Tauentzienstraße, sowie im Boulevard Berlin in Steglitz.

Wir freuen uns darüber am Hackeschen Markt einen weiteren Farbklecks begrüßen zu dürfen, den Desigual mit Sicherheit hinterlässt.

Be the first to comment.

Leave a Reply

*



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen